Fit durch die Krise - Sport

Liebe Schülerinnen und Schüler!

 

Die ersten 1 1/2 Wochen eurer sportunterrichtsfreien Zeit sind vorbei. Sicherlich vermissen einige von euch die alltäglichen Sportaktivitäten in Schule, Verein oder sonst wo. Besonders für diejenigen, die in dieser Zeit nicht die Möglichkeit haben, draußen mit anderen Sport zu treiben, gibt es gute Angebote und Möglichkeiten zu Hause sportlich aktiv zu sein bzw. zu werden.

 

Im Hinblick auf diese – vielleicht eingeschränkten Bewegungsmöglichkeiten – schicken wir euch unter dem Motto „Fit durch die Krise“ einige Links bzw. Apps, die ihr euch gerne freiwillig anschauen dürft.

 

Sucht euch etwas Passendes aus und bleibt fit!

 

  1. Auf der Internetseite 
    https://www.schulsport-nrw.de/fuer-schuelerinnen-und- schueler/sport-machen/fit-in-der-krise.html 
    findet ihr jeden Tag ein neues Sportprogramm

  2. ALBAs tägliche Sportstunde
    https://www.youtube.com/watch?v=3kbhr03wJh4

  3. Die kostenlose Android App 7 Minuten Training „Seven“
    https://www.chip.de/downloads/7-Minuten-Training-Seven-Android-App_157718573.html
    bietet euch ein Home-Training ganz ohne Geräte. Alles was ihr benötigt ist ein Stuhl, eine Wand und sieben Minuten Zeit. Mit dieser App habt ihr für jeden Tag ein Workout, das aus zwölf Fitnessübungen (Ganzkörpertraining) à 30 Sekunden besteht.

  4. Das Ballgefühl trainieren – für Anfänger
    https://www.youtube.com/watch?v=mIZljTLbQn0

  5. Rope Skipping (Basisübungen für Beginner und Fortgeschrittene)
    https://www.youtube.com/watch?v=NTQSSh6Qg1Q

  6. Jonglage mit Bällen 
    https://www.youtube.com/watch?v=3V6D2PyFEKM

  7. Freestyle Tricks für Fußballer (Fortgeschrittene)
    https://www.youtube.com/watch?v=gBjJXkRwbqw

  8. Tischtennis zu Hause trainieren
    https://www.youtube.com/watch?v=t8oBt3gXtJQ

  9. Workout mit dem Theraband
    https://www.youtube.com/watch?v=PXfYEWd2vHE

  10. Stabilisationsübungen für zu Hause (für Fortgeschrittene)
    https://www.youtube.com/watch?v=BSVwviLVvzM

 


Zu zweit machen einige Übungen natürlich mehr Spaß! Vielleicht habt ihr jemanden in der Familie, der mitmacht und euch z.B. bei einigen Bewegungsausführungen hilft. Die Gesundheit sollte dabei immer im Vordergrund stehen!

 

Zieht schon mal bequeme Sachen an und los geht’s. Viel Spaß!

 

Sportliche Grüße

Eure Fachschaft Sport